Themen


Supervision und Fallarbeit (offene Gruppe)

Dieses Angebot ist offen für alle, die psychotherapeutisch mit Patienten/-innen arbeiten. Dieses Angebot steht jedoch auch denjenigen offen, die sich in einem Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Überprüfung HP PT befinden, und die von dem Wissen und den Erfahrungen praktizierender Kollegen/-innen profitieren möchten.

Insbesondere für psychotherapeutische Anfänger ist es notwendig, das eigene therapeutische Arbeiten zu reflektieren, unbewusste Anteile bewusst zu machen und sich über die einzelnen "Fälle" auszutauschen und zu beraten. Dies trägt dazu bei, die eigenen Kompetenzen zu erweitern, als Therapeut/-in sicherer zu werden und Fehler an Patienten/-innen zu vermeiden.

Aber auch diejenigen, die schon längere Zeit therapeutisch arbeiten, sollten sich regelmäßig supervidieren lassen. Dies gehört, aus einem verantwortungsvollen Selbstverständnis als Therapeut, zu den normalen Anforderungen und heutzutage auch zu den grundlegenden Standards der Qualitätssicherung in der Psychotherapie.

Termine:
15.01.2016   15 - 18 Uhr, Seminarraum am Schlossplatz 26
12.02.2016   15 - 18 Uhr, Seminarraum am Schlossplatz 26
15.04.2016   15 - 18 Uhr, Seminarraum am Schlossplatz 26
10.06.2016   15 - 18 Uhr, Seminarraum am Schlossplatz 26
23.09.2016   15 - 18 Uhr, Seminarraum am Schlossplatz 26

Eine Anmeldung zu den Terminen (mindstens 1 Woche vorher) ist erforderlich (telefonisch unter 0170 - 9357232 oder per e-mail an delta_institut@web.de).

Mindestteilnehmerzahl: 4
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen
Kosten pro TN: 50,- Euro (inkl. USt)
Alle TN bekommen eine Liquidation über den gezahlten Beitrag
 

  


..... mehr Infos zu diesem Thema anfordern